user_mobilelogo
header fdw
Liebe Marion,

vielen lieben Dank für die Reinigung! Ich fühle mich nach wie vor richtig befreit! Meine Zuversicht und Lebensfreude ist zurückgekehrt und ich finde mich selbst wieder ganz in Ordnung wie ich bin. Da ist natürlich noch Potential bis zur vollkommenen Selbstliebe, aber ich bleibe dran.
Ich kann wieder gut und ruhig schlafen, mag morgens in der Früh wieder raus und fühle mich fit!
Und ich spüre endlich mein drittes Auge wieder, wenn ich in Verbindung trete mit der Geistigen Welt! Das war die letzten Jahre immer sehr deutlich spürbar. Und die letzten Wochen war das zu und ich habe es selbst nicht mehr hingekriegt. Habe dann darum gebeten, dass mir jemand geschickt wird, der mir weiterhelfen kann wieder in meine Stabilität zu kommen, damit ich wieder ausgeglichen bin. Und da warst Du auch schon.
Ich habe selbst auch wieder 3 Distant-Healings gemacht für andere und es war einfach toll! Ich kann locker wieder in Trance gehen und mehrmals hintereinander Healings geben. Das war die letzten Wochen nur selten möglich...
Ich spüre auch dass sich meine Körperhaltung in die einer Göttin gewandelt hat!! Es hat etwas Erhabenes, aber nicht überheblich. Ich fühle mich wieder weiblicher und schön. Auch wurde mir wieder bewusst, welche Macht in mir steckt und, dass ich diese auch einsetzen darf. Dass ich wirklich in der Lage bin, meine Arbeit zu tun, die meine Berufung ist. Und das ist auch der Dienst für und am Menschen, Tieren und allen andern Lebewesen. Meine Sinne sind wieder geöffnet und ich nehme auch Naturwesen wieder vermehrt und besser wahr. Also alles in allem war nur schon diese eine Sitzung ein Volltreffer. Lieben Dank nochmals.

Gerne möchte ich mit Dir einen weiteren Termin vereinbaren für eine schamanische Reise. Den möchte ich jedoch vor Ort haben. Nun meine Frage: Machst Du auch Termine die 2-3 Stunden dauern? Also dass man zum Beispiel den Knoten findet, eine schamanische Reise macht und auch eine Ablösung? Es wäre dann für mich vorteilhafter wegen der langen Fahrt.

Ganz herzliche Grüsse aus der verschneiten Schweiz
Carmen